Handwerkersuche

 

Für Handwerker

 

Links

 

Service

 

Anzeige

Energiehandwerker - Bauen & Energie-News

News zum Thema "Bauen & Energie"

Meldung vom: 08.06.2017 - 08:40 Uhr

Börse: RENIXX und Dax leichter – Vestas nach weiterem Auftrag gefragt – Nordex bricht ein

Münster – RENIXX und Dax geben am Mittwoch im Vorfeld des „Super-Donnerstages“ nach. Vestas legt einen weiteren Auftrag vor und setzt sich an die RENIXX-Spitze, Nordex gibt dagegen deutlich nach.

Der RENIXX World gibt am Mittwoch um 0,4 Prozent auf 457,83 Zähler nach. Auch Dax (-0,1 Prozent, 12.672 Punkte) und Euro Stoxx 50 (-0,2 Prozent, 3.549 Punkte) notieren im Vorfeld des „Super-Donnerstages“ leichter. Heute steht nicht nur die Parlamentswahl in Großbritannien an, sondern auch die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB). Bereits am Mittwoch wurde gemeldet, dass die EZB mit einer leicht geringeren Inflation rechne, ein Ausstieg aus der Lockeren Geldpolitik wird damit unwahrscheinlicher. Zudem steht heute eine wichtige Anhörung in der Russland-FBI-Affäre des US-Präsidenten Trump an.

Vestas: Aufträge über mehr als 300 MW
Größter Gewinner im RENIXX ist am Mittwoch die Aktie des Windenergie-Weltmarktführers Vestas (+3,0 Prozent, 80,87 Euro) aus Dänemark. Vestas hatte gestern einen weiteren Auftrag (50 MW) aus Argentinien bekanntgegeben, nachdem bereits am Vortag zwei weitere Aufträge aus Argentinien (220 MW) sowie ein Auftrag aus Griechenland (48 MW) bekanntgeworden waren. Zudem haben die Experten von Goldman Sachs ihre „Buy“-Empfehlung für Vestas bekräftigt und das Kursziel kräftig von 640 Dänischen Kronen (DKK, 86 Euro) auf 730 DKK (98 Euro) angehoben. Gefragt sind am Mittwoch, neben der Aktien von Ormat (+2,5 Prozent, 52,93 Euro), zudem die Vestas-Konkurrenten Senvion (+1,9 Prozent, 13,16 Euro) und Goldwind (+1,5 Prozent, 1,35 Euro).

Nordex mit deutlichen Verlusten – Solar-Aktien schwach
Schlusslicht ist am Donnerstag die Aktie des deutschen Herstellers von Windenergieanlagen Nordex (-5,1 Prozent, 11,96 Euro). Aktuelle Meldungen zu dem Unternehmen liegen nicht vor. Gemeinsam mit Vestas hatte Goldman Sachs am Dienstag auch auf Nordex geschaut und die „Neutral“-Einschätzung bei einem Kursziel von 14 Euro bestätigt. Die weiteren Verlierer stammen am Mittwoch aus der Solarbranche. Die Aktien von Solaredge (-3,4 Prozent, 15,97 Euro), First Solar (-1,4 Prozent, 32,75 Euro) und SMA (-0,9 Prozent, 26,14 Euro), geben nach.

RENIXX am Donnerstag freundlich – Hausse bei Plug Power

Zum Handelsauftakt am Donnerstag tendiert der RENIXX freundlich bei einem Plus von 0,1 Prozent auf 458,07 Zähler. Die Aktie von Plug Power legt zum Handelsbeginn um 15 Prozent zu, auch die Anteilsscheine von Meyer Burger und Ballard Power sind gefragt. Schwach notieren die Wertpapiere von Yingli, Sunrun und Senvion. Alle Kurse stammen von der Börse Stuttgart.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017

Weitere News und Infos aus der Energiewirtschaft
Zur aktuellen Entwicklung des RENIXX World
Vestas erhält Aufträge aus Argentinien und Griechenland
Ballard Power erhält weiteren Riesenauftrag aus China
psm Nature Power Service - Großschäden an Windenergieanlagen durch defekte Nabenmechanik
Infotag: Steuerpraxis 2017 - Aktuelle Fragen und Schwerpunkte

 



zurück

 

 

 

© Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien/ IWR.de GmbH - All rights reserved.